VA.8.135/0

  • hoch belastbar
  • Einbau in Ortbeton
  • rutschhemmend strukturierte Sichtfläche

Anfrage Datenblatt

Für weitere Fragen stehen wir auch telefonisch zur Verfügung.

+49(0)8406/9294-0

VA.8.135/0

Eigenschaften

Wasserdicht, schwerlastbeständig, staplerüberfahrbar, Dehneinlage jederzeit auswechselbar, abriebfest, witterungsbeständig, temperaturbeständig (-40°C bis +120°C), beständig gegen Tausalz und Abwässer (Alkalien, Mikroben, Bakterien), nach Absprache kann eine andere Dichtbahn verwendet werden

Einsatzbereiche

Parkdecks, Parkhäuser, Tiefgaragen, Rampenübergänge, Fußgängerbrücken, Produktions-/Lagerhallen im Industriebau

Material

Unterkonstruktion Stahl feuerverzinkt und Sichtfläche Edelstahl V2A (V4A auf Anfrage), Dehneinlage EPDM, Dichtbahn Wolfin IB

Belagsarten

Beschichtung, Beton, Industriebeläge

Befahrbarkeit

PKW, LKW

Formstücke

Aufkantung, End-Stück, Eck-Stück, T-Stück, Kreuz-Stück, Profilwechsel Boden-Wand

Hinweise

Die Verflanschung der Dicht- und Dehneinlage erfolgt mit Schrauben M8 im Abstand von 150 mm.

Vergussprofil VP5/20 ist bereits werkseitig montiert.

Die aus dem Profil ragende Dichtbahn ist in das Abdichtungssystem einzubinden, damit eine seitliche Wasserunterwanderung ausgeschlossen ist.

Einbau durch werkseigene Monteure empfohlen.

Technische Daten
Fugenspiel waagrecht:
80 mm (-30/+50 mm)
Fugenspiel senkrecht:
30 mm (±15 mm)
Sichtbreite:
135 mm
Fugenbreite maximal:
76 mm
Belastung LKW:
600 kN (DIN 1072)
Lieferlänge:
3 mtr
Farbe der Dehneinlage:
schwarz
Technische Zeichnung
va-8-135-0.psd Technische Änderungen vorbehalten.
Ausführungen
Artikel-Nr. Profilhöhe
VA.8.135/0 58 mm
Downloads

Datenblatt

VA.8.135/0

LV-Text (Word-Format)

VA.8.135/0.doc

Einbauvorschläge

VA.8/0 VP.pdf