AL.6.255/22

  • geringe Einbauhöhe
  • dreidimensionale Bewegungsaufnahme

Anfrage Datenblatt

Für weitere Fragen stehen wir auch telefonisch zur Verfügung.

+49(0)8406/9294-0

AL.6.255/22

Eigenschaften

schwerlastbeständig, staplerüberfahrbar, durch die besondere Profilkonstruktion greift kein Auflageschenkel unter den Belag (bei dünnen Belägen wird hierdurch das Abreißen des Belages verhindert)

Einsatzbereiche

Produktions-/Lagerhallen im Industriebau, Einkaufszentren, Bahnhöfe, Flughäfen, Messe-/Ausstellungshallen

Material

Aluminium

Belagsarten

Beschichtung, Beton, Estrich, Industriebeläge, Naturstein, Fliesen

Befahrbarkeit

Flurförderfahrzeuge (Stapler, Hubwagen etc.), PKW, LKW

Formstücke

Eck-Stück, T-Stück, Kreuz-Stück

Hinweise

Einbau durch werkseigene Monteure empfohlen.

Bei Magnesit-Estrich bitte technische Beratung anfordern.

Technische Daten
Fugenspiel waagrecht:
10 mm (±5 mm)
Fugenspiel senkrecht:
8 mm (±4 mm)
Sichtbreite:
250 mm
Fugenbreite maximal:
80 mm
Belastung:
Radlast 1000 kg bei Ø 150 mm, B = 100 mm
Belastung LKW:
300 kN (DIN 1072)
Belastung Stapler:
70 kN (DIN 1055-3)
Lieferlänge:
3 mtr
Technische Zeichnung
al-6-255-22-.tif Technische Änderungen vorbehalten.
Ausführungen
Artikel-Nr. Profilhöhe Aussparung B⨉T
AL.6.255/22 22 mm 390 ⨉ 32 mm
Downloads

Datenblatt

AL.6.255/22

LV-Text (Word-Format)

AL.6.255/22.doc

Einbauvorschläge

AL/6 OB.pdf